Pfad

Home
A+ A- Re

Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.

(Antoine de Saint-Exupery)

Die Gassmühle ist ein traditionelles, mehr als 17.000 qm großes Mühlen-Areal mit einem über 5.500 qm großen Mühlteich in Rotta, auf welchem seit Jahrhunderten die Müllerei, Gartenbau, Tier- und Fischzucht betrieben wurde. Erwähnt wurde die Mühle erstmals im Jahre 1390. Bis 2012 war das Mühlengelände weitgehend verfallen und nur noch für Erinnerungen gut. Das soll sich nun ändern.

Wir versuchen auf dieser Webseite mit aktuellen Fotos von den Stellen, die von außen nicht sichtbar sind und einem Weblog, eine durchaus wünschenswerte und willkommene Anteilnahme an der Entwicklung der Gassmühle zu ermöglichen.

Die geplante Perspektive, ein Wohnprojekt mit integrierter Energiegewinnung aus Wasserkraft zu starten, nimmt konkrete Formen an und wir freuen uns auf die interessante Zeit, die erst einmal nicht abgeschätzt werden kann. Die Möglichkeit, zusätzlich ein touristisches Angebot zu schaffen, reizt uns außerdem und lässt unsere Phantasie ein wenig sprudeln.

Der einzig wahre Realist ist der Visionär! (Frederico Fellini)

 

 

 

 

 
Design by Next Level Design | Webmaster: www.sielaff.biz | Dübener Heide: Ferienhaus Heide | Ausflugsziele: Heide-Touren.de | Wittenberger Kultur: Wittenberger.de